Shop Apotheke in Deutschland

Viagra Generika
DosierungRechnungVorkassePreis
100 mg10 Pillen12 Pillen45 €
100 mg20 Pillen24 Pillen69 €
100 mg30 Pillen36 Pillen89 €
100 mg50 Pillen60 Pillen129 €

Dosierung - 100 mg

Rechnung - 10 Pillen

Vorkasse - 12 Pillen

45 €

Dosierung - 100 mg

Rechnung - 20 Pillen

Vorkasse - 24 Pillen

69 €

Dosierung - 100 mg

Rechnung - 30 Pillen

Vorkasse - 36 Pillen

89 €

Dosierung - 100 mg

Rechnung - 50 Pillen

Vorkasse - 60 Pillen

129 €

Viagra generika

Heutzutage leiden viele Männer oft an solcher Erkrankung, wie die erektile Dysfunktion. Einer der Gründe ist die schwache Potenz.

Anwendungsgebiete

Viagra generika hilft gegen die schwache Potenz zu kämpfen. Dieses Präparat hat sich am heutigen Pharmamarkt als das wirksame und unschädliche Mittel im Kampf mit der erektilen Dysfunktion bewährt.

Dieses Arzneimittel ist für die Behandlung der Erektilen Dysfunktion bei den Patienten verschiedener Altersgruppen vorbestimmen. Dieses Präparat fördert die Befreiung in den Stoffen des männliches Gliedes des Oxids des Stickstoffes, was von der Schwächung der glatten Muskulatur der Schwellkörper und der Verstärkung des Nebenflusses des Blutes begleitet wird. Dank diesem Präparat erscheint die starke und langwierige Erektion, sowie das sexuelle Emotionen steigern sich. Das Arzneimittel hat keine Wirkung auf die sexuelle Sucht, wenn es keine sexuelle Stimulation ist, dann wirkt er nicht.

Richtige Medikamenteneinnahme

Die empfohlene Dosis von Viagra generika beträgt 50 mg. Das Präparat wird vor erwarteter sexueller Aktivität genommen, unabhängig von der Mahlzeit. Dies trägt zur raschen Verbesserung der Blutzufuhr in dem männlichen Gliede.

Die Tabletten sollten einmal täglich für 60 Minuten vor dem Sex eingenommen werden. Die Behandlungsdauer hat keine Grenzen. Die empfohlene maximale Empfangsfrequenz — einmal täglich 100 mg.

Die Weiternahme von Viagra fördert nur physiologische Verbesserung der sexuellen Funktion und ergibt eine stabile Erektion gekoppelt mit der sexuellen Erregung.

Bei der Verwendung des Präparates bei den Patienten im Alter von 65 Jahren, mit den Verstößen der Funktion der Leber, mit der schweren Nierenmangelhaftigkeit wird das Niveaus des Sildenafil generika im Plasma erhöht, was zur Vergrößerung der Nebeneffekte bringen kann.

Gegenanzeigen des Potenzmittel

Es ist vorsichtig, soll man das Potenzmittel den Patienten mit anatomischer Deformation des männlichen Gliedes, der Anämie, der Leukämie, die Thrombozythämie, der Verschlimmerung der Ulkuskrankheit, der erblichen Pigmentretinitis, der Herzinsuffizienz, der instabilen Stenokardie, der Hypotonie einzunehmen.

Medikament kann in folgenden Fällen nicht eingenommen werden:

  • Überempfindlichkeit zu beliebigen Komponente des Arzneimittels;
  • Gleichzeitige Einnahme dieses Potenzmittels mit organischen Nitraten oder Nitriten in beliebiger Form;
  • Alter bis zu achtzehn Jahren;
  • Potenzmittel dürfen Frauen nicht einzunehmen.

Viаgrа gеnerika kaufen

Wie Viagra generika wirkt auf die Potenz? 

Wirkung von Viagra generika wird auf der Hemmung von Phosphodiesterase-Enzym basiert. Die wiederholten sexuellen Handlungen sind möglich.

Das Medikament wirkt wie folgt:

  • stärkt der Erektion vor dem Geschlechtsverkehr;
  • beschleunigt die Aufregung;
  • verbessert die sexuelle Ausdauer;
  • erhöht sich die Wirkungsdauer des Geschlechtsverkehrs;
  • dient zur Wiederherstellung der Potenz nach den schweren Erkrankungen.

Die aktive Komponente von Viagra generika (Sildenafil) ist eine pharmazeutische Verbindung, die die Gesundheit des männlichen Fortpflanzungssystems tonisiert.

Eine Erektion kann 4–5 Stunden dauern. Unter der Wirkung des Arzneimittels können 4–8 Erektionen mit einer durchschnittlichen Dauer von 20 bis 60 Minuten sein. Unter der Ejakulation wird die Qualität des Orgasmus verbessern und die Zeit der Wiederherstellung der Erektion nimmt nicht mehr als 20 Minuten.

Viagra generika ist die wirksamste Medikament für junge Patienten, von 18 bis 35 Jahren. Mit zunehmendem Alter wird seine Effektivität verringert. Nach 65 Jahren ist die Verwendung des Medikaments verboten.

Vorteile des Einkaufs von Viagra generika. Ab jetzt können Sie Potenzmittel generika in Deutschland vorteilhaft kaufen, weil dieses Präparat hat viele Vorteile:

  1. niedriger Preis,
  2. schnelle Wirkung,
  3. hohe Qualität die Produktion,
  4. praktisch keine Nebenwirkungen.

Die Einnahme dieses Potenzgenerika ist in Verbindung mit anderen Arzneimitteln, die die Wirksamkeit beeinflussen, streng kontraindiziert, weil die Wirkungen solcher Kombinationen nicht untersucht wurden. Viagra generika wird besser nur nach der Absprache dem Arzt einnehmen und nach der Analyse, die vom Arzt verschrieben wird.

Die hohe Wirksamkeit von Viagra gеnerika ist weltweit bestätigt. In unserer Online Apotheke kann man schon heute Viаgrа gеnerika kaufen.